So nutzen Sie animierte GIF-Dateien in Outlook

Geschrieben am 09. Oktober 2019

So lassen Sie animierte GIF-Dateien in Outlook abspielen

Animierte GIF

Frage: Ich möchte Geburtstagsgrüße per E-Mail verschicken und eine animierte GIF-Datei in diese Geburtstags-Mails einfügen. Die GIF-Datei lässt sich zwar in den Nachrichtentext einfügen; sie bewegt sich aber nicht. Gibt es eine Einstellung, die ich erst noch aktivieren muss?

Antwort: Es kommt ganz auf den Update-Stand Ihrer Outlook- bzw. Office-Version an.

In unserer neuesten Helpline im SmartTools Outlook Weekly erfahren Sie, wie Sie animierte GIF-Dateien in Outlook abspielen lassen:

Jetzt SmartTools Outlook Weekly kostenlos abonnieren

Tipp: Erinnerungsfenster immer im Vordergrund

Viele Anwender lassen sich von Outlook an Termine oder die Nachverfolgung von E-Mails erinnern. Wenn Sie zum Erinnerungszeitpunkt allerdings in einem anderen Programm arbeiten, können Sie nur am Blinken des Outlook-Symbols in der Taskleiste erkennen, dass Sie Outlook an etwas erinnern möchte. Erst über das Taskleistensymbol lässt sich das Erinnerungsfenster einblenden. So haben Sie vielleicht schon den einen oder anderen wichtigen Termin übersehen. Immer wieder fragen uns Leser danach, wie man Outlook dazu bringen kann, dass das Erinnerungsfenster immer im Vordergrund vor allen anderen Programmfenstern erscheint.

Mit eingebauten Outlook-Einstellungen lässt sich das leider nicht regeln. Mit einer VBA-Lösung aus unserem aktuellen Newsletter SmartTools Outlook Weekly können Sie das Erinnerungsfenster aber automatisch in den Vordergrund holen:

Jetzt SmartTools Outlook Weekly kostenlos abonnieren

Weitere Themen der Ausgabe:

Support

  • Hilfe zum Shop
  • Lizenzdaten verloren
  • Programm lizenzieren
  • Fragen und Antworten
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!