Das Outlook Adressbuch und die Kontaktablage

Zuletzt geändert am 24. Mai 2014

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Outlook Adressbuch und die Kontaktablage
  2. Begriffserklärungen
  3. Das Persönliche Adressbuch
  4. Das Outlook Adressbuch
  5. Die Darstellung im Adressbuch
  6. Das Feld Anzeigen als
  7. Das Adressbuch ist leer
  8. Fehlermeldung beim Öffnen
  9. Fehlermeldung LDAP-Verzeichnis
  10. Kontakte im Adressbuch fehlen
  11. Faxnummern ausblenden
  12. Nach Firma sortieren
  13. Datenübernahme
  14. Reihenfolge der Adresslisten
  15. Die Kontaktablage
  16. Ablagereihenfolge durcheinander
  17. Die Option Namensreihenfolge
  18. Zusammenfassung
Alle Seiten anzeigen

Es gibt eine Fehlermeldung bezüglich eines LDAP-Verzeichnisses!

Wenn Sie beim Klick auf die An-Schaltfläche in einer neuen E-Mail die Fehlermeldung

Die Verbindung zum LDAP-Verzeichnisserver kann nicht hergestellt werden (81)

erhalten, so haben Sie entweder keinen echten Verzeichnisserver oder die Verbindung dorthin ist tatsächlich unterbrochen.

Sofern Ihnen LDAP nichts sagt, entfernen Sie das Verzeichnis einfach:

Outlook® 2002/2003: Extras -> E-Mail-Konten -> Vorhandene Verzeichnisse oder Adressbücher anzeigen oder bearbeiten.

Outlook® 2007: Extras -> Kontoeinstellungen -> Adressbücher.

Outlook® 2010: Datei -> Kontoeinstellungen -> Kontoeinstellungen... -> Adressbücher

Markieren Sie das Verzeichnis vom Typ LDAP und klicken Sie auf Entfernen.

Wenn Sie jedoch mit LDAP arbeiten, prüfen Sie, ob der Server zur Verfügung steht bzw. ob Ihre Internetverbindung in Ordnung ist.